BasenFasten

30 % gekochte basische Kost – 70 % vegane Rohkost

Vegane Rohkost

Gekochte basische Kost

Ein neues Kursformat, welches wir schon diesen Spätsommer im Programm haben werden. Das Keimling Basenfasten, ganz in der jahrzehntelangen Tradition von Keimling Naturkost, mit extra hohem Rohkost Anteil.

Mit 30 % gekochten Speisen und 70 % Rohkostanteil, in Form von frischen Salaten, Säften, Smoothies und warmen Suppen, vermitteln wir einerseits das Gefühl auf nichts verzichten zu müssen und andererseits versorgen wir den Organismus mit unverfälschten Micronährstoffen, incl. der gewünschten Fasteneffekte, dass tut einfach gut!
Denn Basenfasten ist der freiwillige Verzicht auf Säurebildner aus der Nahrung für einen begrenzten Zeitraum.

Beim Basenfasten darf gegessen werden – alles was der Körper basisch verstoffwechseln kann.
Das sind im Wesentlichen Gemüse, Obst, Kräuter und Sprossen, dadurch wird der Stoffwechsel entlastet. Basenfasten ist also eine milde Form des Fastens. Nicht nur der völlige Verzicht auf Nahrung, sondern bereits der Verzicht auf säurebildende Nahrungsmittel führt zur Entlastung, Entgiftung und zu dem gewünschtem Gewichtsverlust.
Basenfasten bedeutet Entlastung für den Stoffwechsel und den gesamten Organismus. Basische Ernährung reguliert den Säure-Basen-Haushalt, macht folglich fit, sie hält jung, schlank und schön. Sie verhindert chronische Erkrankungen und beugt typischen Zivilisationskrankheiten sowie Alterserscheinungen vor.

Die milde Form des Fastens!

Geleitet wird der Kurs von Andrea Greier, die zusammen mit Peter E. Dreverhoff, das Konzept zu diesem Kurs entwickelt hat. Sie legt auch sehr viel Wert auf ausreichend Bewegung und Entspannung sowie informative und lehrreiche Abendveranstaltungen.

Leistungen:

  • Kursleitung durch zertifizierte Fastenleiterin
  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Zimmerkategorie mit zweimaliger Zimmerreinigung mit Handtuchwechsel während Ihres Aufenthaltes
  • tägliche basische Fastenverpflegung und Getränke: Rohkost Frühstück (u.a. Smoothies, Säfte, Müsli), Mittagessen (u.a. frische Salate, Pellkartoffeln, heiße Suppen), Abendessen (u.a. frische Salate, warme Rohkostsuppen)
  • tägl. Fastengespräche
  • tägl. Wanderungen im Thür. Wald,
  • diverse Zusatzveranstaltungen (z.B. Bauch/Beine/Po, bellicon Trampolin Training, Teeseminar, Gourmet Rohkost Zubereitung, Vorträge)

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen